Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Rohölpreis gibt wieder nach


Wirtschaft

Rohölpreis gibt wieder nach

Die Kursverluste an den internationalen Aktienbörsen haben sich auch auf die Rohölnotierungen ausgewirkt. So verlor der Preis für die Nordseesorte Brent mehr als zwei Dollar und erreichte 60 Dollar. Hintergrund ist die weit verbreitete Sorge vor einer Eintrübung der Weltkonjunktur. Dies könnte einen deutlichen Nachfragerückgang nach Rohöl zur Folge haben. Rohöl hatte sich in den vergangenen Wochen aufgrund zurück gehender Reserven in den USA und den Spannungen über das iranische Atomprogramm wieder deutlich verteuert.