Eilmeldung

Eilmeldung

Vatikan sucht weiter bessere Beziehungen zu Vietnam

Sie lesen gerade:

Vatikan sucht weiter bessere Beziehungen zu Vietnam

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Delegation des Vatikan hält sich zur Zeit zu Gesprächen über eine weitere Annäherung an Vietnam in Hanoi auf. Ziel sei die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen, sagte der Vizeaußenminister von Vatikanstadt, Pietro Parolin. Hanoi hatte den offiziellen Kontakt zum Vatikan nach dem Vietnamkrieg und dem Sieg des kommunistischen Nordens über den Süden 1975 abgebrochen.

Der Besuch folgte auf ein Treffen des vietnamesischen Regierungschefs Nguyen Tan Dung im Januar in Rom mit Papst Benedikt XVI., bei dem der Anstoß zu verbesserten Beziehungen zwischen beiden Ländern gegeben worden war.

Überschattet wird die sechstägige Visite jedoch von der Festnahme des katholischen Priesters Nguyen Van Ly. Er wurde Mitte Februar unter dem Vorwurf “illegaler Propaganda” in Gewahrsam genommen. In Vietnam leben etwa sechs Millionen Katholiken, das entspricht rund 7 Prozent der Bevölkerung des südostasiatischen Landes.