Eilmeldung

Eilmeldung

Italiener demonstrieren für Leben ohne Trauschein

Sie lesen gerade:

Italiener demonstrieren für Leben ohne Trauschein

Schriftgrösse Aa Aa

In Rom haben mehrere zehntausend Menschen für ein Lebenspartnerschaftsgesetz demonstriert. Sie unterstützen damit einen Gesetzentwurf der Regierung Prodi. Er soll sowohl hetero- als auch homosexuellen Lebensgemeinschaften ohne Trauschein größere Rechte einräumen.

Zuletzt hatte sich aber auch immer mehr Widerstand gegen diesen Gesetzentwurf formiert. “Wir wollen die gleichen Rechte wie die anderen”, verlangt jedoch zum Beispiel aber dieser Demonstrant. Gleichstellungsministerin Barbara Pollastrini bestritt Kritik, das geplante Gesetz sei familienfeindlich.

Als familienfeindlich haben der Vatikan, die italienischen Bischöfe und zahlreiche katholische Politiker seit Wochen den Gesetzentwurf gebrandmarkt. Ob er eine Mehrheit im Parlament findet, ist noch unsicher. Auch die Regierungskoalition ist darüber zerstritten.