Eilmeldung

Eilmeldung

Venezuelas Präsident Chavez in Haiti gefeiert

Sie lesen gerade:

Venezuelas Präsident Chavez in Haiti gefeiert

Schriftgrösse Aa Aa

Wie Bush ist auch Hugo Chavez weiter in der Region unterwegs. Der venezolanische Präsident traf zu einem Kurzbesuch in Haiti ein. Mit seinem haitianischen Kollegen Rene Preval besuchte er Armenviertel von Port au Prince. Dort wurde er von einer begeisterten Menge begrüßt.

Mit seiner anti-Bush-Rhetorik hat Chavez die Rolle des lateinamerikanischen Gegenspielers des US-Präsidenten übernommen. Es gehe nicht um Bush als Person, betonte Chavez in Port-au-Prince: Bush repräsentiere das schrecklichste und mörderischste Reich, das es in der Weltgeschichte je gegeben habe. Die Menge ließ Chavez hochleben und skandierte “nieder mit Bush”. Der arme Inselstaat Haiti erhält vom ölreichen Venezuela Hilfe im Umfang von rund 200 Millionen Euro, unter anderem durch Erdöl-Vorzugspreise.