Eilmeldung

Eilmeldung

In Brüssel haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den Krieg im Irak protestiert

Sie lesen gerade:

In Brüssel haben am Sonntag mehrere Tausend Menschen gegen den Krieg im Irak protestiert

Schriftgrösse Aa Aa

Am Dienstag jährt sich der Einmarsch der anglo-amerikanischen Truppen zum vierten Mal. Die Demonstranten forderten den Rückzug der alliierten Truppen aus dem Zweistromland. Die Polizei sicherte verstärkt die amerkanische Botschaft in Brüssel ab, an der die Kriegsgegner vorbeizogen. Die Veranstaltung verlief friedlich. Einer der Organisatoren der Friedensdemo, Pierre Galand sagte: “ Es ist an der Zeit, wieder Ordnung in das Management der internationalen Gemeinschaft zu bringen. Und deshalb sagen wir heute: Nicht dieser Krieg. Wir wollen eine andere Art des Zusammenlebens.”

Auch in New York protestierten Zehntausende gegen den Irakkrieg. Schluß mit dem Krieg. USA raus aus dem Irak, verlangten die Demonstranten, die Unterstützung von Hollywood-Stars wie u.a.Tim Robbins erhielten. Die Enttäuschung über den Irakkrieg hatte US-Präsident George W.Bush, seine republikanische Mehrheit im Kongress gekostet. Seine Umfragewerte liegen bei 30 Prozent, die niedrigste seiner Amtszeit.