Eilmeldung

Eilmeldung

Otegi freigesprochen

Sie lesen gerade:

Otegi freigesprochen

Schriftgrösse Aa Aa

Ein spanisches Gericht hat die Festnahme des baskischen Separatistenführers Arnoldo Otegi angeordnet. Der Chef der verbotenen Baskenpartei Batasuna war nicht zu einem Prozesstermin in Madrid erschienen und hatte dies mit den Schneestürmen im Baskenland begründet. Er habe deshalb nicht in die Hauptstadt reisen können. Der Nationale Gerichtshof akzeptierte diese Begründung nicht und ordnete die Festnahme des Politikers an. Die Polizei begleitete Otegi daraufhin zu einem Flugzeug, das ihn nach Madrid brachte. Vor dem Nationalen Gerichtshof musste Otegi sich wegen Billigung des Terrorismus verantworten. Er hatte bei der Ehrung einer toten Terroristin der ETA Slogans zu Gunsten der baskischen Untergrundorganisation ausgerufen. Der Nationale Gerichtshof sprach ihn jetzt frei. Die Staatsanwaltschaft hatte 15 Monate Haft gefordert.