Eilmeldung

Eilmeldung

Video: Britischer Soldat entschuldigt sich für Eindringen in iranische Gewässer

Sie lesen gerade:

Video: Britischer Soldat entschuldigt sich für Eindringen in iranische Gewässer

Schriftgrösse Aa Aa

“Ich entschuldige mich dafür, dass wir unerlaubt in iranische Gewässer eingedrungen sind.” Dies sagte der britische Soldat Nathan Thomas Summers in einem neuen, von der iranischen Führung am Freitag veröffentlichten Video. Einige Tage zuvor hatte die einzige Frau unter den 15 gefangenen Marineangehörigen in einem Brief ein ähnliches Geständnis abgelegt. London beharrt nach wie vor darauf, dass die Soldaten in irakischen Gewässern unterwegs waren. Tatsächlich gilt der Mündungsbereich des Schatt el Arab, in dem sich das britische Schiff befand, als heikel, denn der genaue Grenzverlauf zwischen Irak und Iran ist umstritten.

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad warf London vor, den Fall unnötig kompliziert zu haben, anstatt sich einfach für das Eindringen in iranische Gewässer zu entschuldigen.