Eilmeldung

Eilmeldung

Millionen von Christen auf der ganzen Welt haben den Palmsonntag gefeiert

Sie lesen gerade:

Millionen von Christen auf der ganzen Welt haben den Palmsonntag gefeiert

Schriftgrösse Aa Aa

In Jerusalem folgten hunderte Gläubige dem Weg, den Jesus vor rund 2000 Jahren am Palmsonntag genommen haben soll. Es heisst, er sei auf einem Esel in der heiligen Stadt eingezogen. Die Menschen, so glauben die Christen, haben ihn bejubelt und mit Palmwedeln zugewunken.

In Rom versammelten sich tausende Katholiken auf dem Petersplatz zu einer Messe mit Benedikt dem Sechzehnten. Der Papst forderte dazu auf, Jesus “nachzufolgen”. Wahrheit und Liebe seien wichtiger als Selbstverwirklichung und Karriere, sagte er in seiner Predigt.

In der polnischen Stadt Lipnica Murowna gibt es am Palmsonntag traditionell einen Wettbewerb um den längsten und stabilsten künstlichen Palmwedel. Der war in diesem Jahr 30 Meter und 38 Zentimeter lang.

Der Palmsonntag läutet für die Christen traditionell die Osterwoche ein.