Eilmeldung

Eilmeldung

Irakischer Staatsanwalt fordert Todesstrafe für "Chemie-Ali"

Sie lesen gerade:

Irakischer Staatsanwalt fordert Todesstrafe für "Chemie-Ali"

Schriftgrösse Aa Aa

Den Tod durch den Strang hat die Staats-anwaltschaft in Bagdad für Saddam Husseins Cousin gefordert. Ali Hassan al Majeed, besser bekannt als Chemie-Ali, wird Völkermord an den Kurden im Nord-Irak vorgeworfen. Auch für vier der fünf Mitangeklagten forderte der Staatsanwalt die Todesstrafe. Allen sechs Angeklagten wurden Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen; die Anklage wegen Völkermords war nur gegen al Majeed erhoben worden. Seinen Spitznamen Chemie-Ali erhielt er wegen des Giftgas-Einsatzes gegen eine kurdische Ortschaft Ende der Achtziger Jahre.