Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstration in Kiew auch am Ostersonntag

Sie lesen gerade:

Demonstration in Kiew auch am Ostersonntag

Schriftgrösse Aa Aa

Ostern in der Ukraine ist dieses Jahr von der erneuten schweren politischen Krise im Land überschattet.

Einige hundert Unterstützer von Ministerpräsident Viktor Janukowitsch harrten auch am Sonntag auf dem Kiewer Unabhänigkeitsplatz aus, wo unter dem Segen orthodoxer Priester gegen die Auflösung des Parlaments durch Präsident Viktor Juschtschenko demonstriert wurde.

Janukowitsch kritisiert diese als verfassungwidrig. In seiner Osteransprache erwähnte er die politische Krise jedoch nur am Rande und sagte, er sei
überzeugt, diese sei mit Mitteln der Demokratie und des Rechsstaates zu lösen.

Sein Kontrahent Juschtschenko wirft Janukowitsch vor, Abgeordnete der Opposition gezielt abzuwerben, um seine Machtposition auszubauen.

Nun wird das Verfassungsgericht entscheiden, auch eine erneute internationale Vermittlung wie schon bei der “Orangenen Revolution” im Jahr 2004 steht zur Diskussion.