Eilmeldung

Eilmeldung

Polen vermittelt in der Ukraine

Sie lesen gerade:

Polen vermittelt in der Ukraine

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere polnische Präsident Aleksander Kwasniewski versucht in Kiew zu vermitteln. Kwasnieski kam sowohl mit dem ukrainischen Staatschef Viktor Juschteschenko als auch mit Regierungschef Viktor Janukowitsch zusammen. Einzelheiten der Gespräche wurden nicht bekannt.

Auf dem Unabhängigkeitsplatz der ukrainischen Hauptstadt fanden sich erneut tausende Anhänger der zerstrittenen politischen Lager zu Kundgebungen ein. Die Demonstrationen verliefen friedlich. Am kommenden Dienstag will das Verfassungsgericht darüber beraten, ob die von Juschtschenko angeordnete Auflösung des Parlaments rechtmäßig ist. Regierungschef Janukowitsch wies inzwischen seine Minister an, einen Erlass des Präsidenten zur Finanzierung von Neuwahlen zu blockieren.