Eilmeldung

Eilmeldung

Türkische Armeeführung drängt auf Militäraktion gegen PKK im Nordirak

Sie lesen gerade:

Türkische Armeeführung drängt auf Militäraktion gegen PKK im Nordirak

Schriftgrösse Aa Aa

Der türkische Armeechef Yasar Büyükanit hat sich für eine Militäroperation gegen die illegale Kurdische Arbeiterpartei PKK im Nordirak ausgesprochen. Aus militärischer Sicht sei eine grenzüberschreitende Militäroperation “nötig” und “nützlich”, sagte der Armeechef angesichts wachsender Spannungen zwischen der Türkei und dem Nachbarn Irak. Für eine grenzüberschreitende Militäroperation sei jedoch eine politische Entscheidung nötig, so Büyükanit in der vom Fernsehen live übertragenen Rede.

Die von der Türkei als Terrororganisation eingestufte PKK hatte 1999 in den Nordirak zurückgezogen. Von dort organisieren kurdische Rebellen Angriffe und Anschläge in der Türkei. Bei den ersten größeren Kämpfen in diesem Jahr waren in der ersten Aprilwoche zehn türkische Soldaten getötet worden.

Der türkische Armeechef hat sich auch zur anstehenden Präsidentschaftswahl zu Wort gemeldet. Er sprach sich für einen Laizisten als künftigen Staatspräsidenten aus. Eine mögliche Kandidatur des islamisch-konservativen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan gilt deshalb seit Monaten als umstritten. Für Samstag ist in Ankara eine grosse Demonstration gegen Erdogan angesetzt.