Eilmeldung

Eilmeldung

Boris Jeltsin spaltet noch heute Rußland

Sie lesen gerade:

Boris Jeltsin spaltet noch heute Rußland

Schriftgrösse Aa Aa

Das Chaos, das in Jelzins Amtsjahren herrschte, spaltet die Russen bis heute, auch wenn der Zorn der Russen über seine Regierungsjahre langsam verfliegt: “Er war ein Teil unseres Lebens. Ich bin traurig. Seine Taten waren kontrovers, aber ich glaube er tat mehr gutes als schlechtes”, sagte ein Mann in Moskau der Nachrichtenagentur AP. “Es ist traurig. Er war ein guter Mensch. Er hat viel für Rußland getan, wenn er auch nicht immer erreicht hat, was er sich vornahm”, meinte ein anderer.

Einer der renommiertesten russischen Militärspezialisten Pawel Felgenhauer von der Novaja Gazeta verbindet mit Jelzin vor allem den Tschetschenienkonflikt: “Viele werden mit Jelzin die unruhigen 90er Jahre verbinden, die Wirtschaftskrise, die Oligarchen, die Rußland zerlegt haben, aber er steht natürlich für den Krieg in Tschetschenien”.