Eilmeldung

Eilmeldung

Fast Rekordbeteiligung bei Wahl in Frankreich

Sie lesen gerade:

Fast Rekordbeteiligung bei Wahl in Frankreich

Schriftgrösse Aa Aa

Lange Schlangen vor den Wahlbüros, einige blieben sogar länger als vorgesehen geöffnet: Mit einer Wahlbeteiligung zwischen 83,6 und 84,5 Prozent sind fast so viele Franzosen an die Urnen gegangen wie 1965, als sich 84,75 Prozent an der ersten Präsidentenwahl der V. Republik beteiligten.

Bei der Präsidentenwahl vor fünf Jahren hatten lediglich 71,6 Prozent der Wahlberechtigten von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Der rechtsextreme Jean-Marie Le Pen hatte davon profitiert und fast 17 Prozent der Stimmen erhalten.