Eilmeldung

Eilmeldung

Außenminister Gül Präsidentschaftskandidat

Sie lesen gerade:

Außenminister Gül Präsidentschaftskandidat

Schriftgrösse Aa Aa

In der Türkei ist Außenminister Abdullah Gül als Präsidentschaftskandidat der Regierungspartei AKP benannt worden. Diese Entscheidung gab Regierungschef Erdogan bekannt und verzichtete damit überraschend auf eine eigene Kandidatur, die seit langem Grund für diverse Massenproteste war.

Die Regierungspartei verfügt im Parlament über eine klare Mehrheit, deshalb ist ihrem Kandidaten die Wahl, die vom Parlament ausgeübt wird, so gut wie sicher. Die erste Runde der Präsidentschaftswahl soll am Freitag stattfinden. Die zweite von möglichen vier Wahlrunden ist für kommenden Mittwoch angesetzt. Die größte Oppositionspartei hat inzwischen angekündigt, den ersten Wahldurchgang als Zeichen des Protestes zu boykottieren.