Eilmeldung

Eilmeldung

Italienische Lehrerinnen festgenommen

Sie lesen gerade:

Italienische Lehrerinnen festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Polizei hat drei Lehrerinnen einer Grundschule bei Rom festgenommen. Ihnen wird sexueller Missbrauch ihrer Schülerinnen vorgeworfen. Sie sollen fünf Schülerinnen unter Drogen gesetzt und sie anschließend missbraucht haben. Arriana di Biagio vom Elternbeirat zweifelt aber die Beschuldigungen an und sagt: “Viele glauben, dass die Eltern das erfunden haben, weil ihre Kinder schlecht in der Schule waren”. Außerdem wurden der Ehemann einer der Lehrerinnen, die Hausmeisterin und ein Mann aus Sri Lanka festgenommen. Alle bestreiten die Vorwürfe.