Eilmeldung

Eilmeldung

Schwerer Anschlag im irakischen Kerbela

Sie lesen gerade:

Schwerer Anschlag im irakischen Kerbela

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem schweren Anschlag im Irak sind mehr als fünfzig Menschen getötet worden. Weitere siebzig wurden nach bisherigen Angaben der Behörden verwundet. Bei dem Anschlag explodierte eine Autobombe in der Stadt Kerbela, rund hundert Kilometer südlich von Bagdad. Kerbela ist eine heilige Stadt für Moslems der schiitischen Glaubensrichtung. Erst vor zwei Wochen hatte hier ein Selbstmordattentäter mindestens vierzig Menschen mit in den Tod gerissen.