Eilmeldung

Eilmeldung

Verfassungsgericht entscheidet über Wahl des Präsidenten in der Türkei

Sie lesen gerade:

Verfassungsgericht entscheidet über Wahl des Präsidenten in der Türkei

Schriftgrösse Aa Aa

In der Krise um die Wahl eines neuen Staatspräsidenten wird in Ankara an diesem Dienstag eine Entscheidung des Verfassungsgerichtes erwartet. Davon hängt ab, ob die laufende Wahl fortgesetzt oder abgebrochen wird. Die Entscheidung des Verfassungsgerichts war von der Opposition beantragt worden. Der von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan vorgeschlagene Außenminister Abdullah Gül hatte im ersten Wahlgang am vergangenen Freitag die nötige Zweidrittelmehrheit des Parlaments knapp verfehlt. In einer Fernsehansprache hatte Erdogan am Montagabend dazu aufgerufen, die Stabilität und den inneren Frieden zu wahren. Die Krise war eskaliert, nachdem die Militärführung indirekt vor einer Wahl Güls gewarnt hatte.