Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistans entlassener höchster Richter begeistert in Lahore empfangen

Sie lesen gerade:

Pakistans entlassener höchster Richter begeistert in Lahore empfangen

Schriftgrösse Aa Aa

Der von der Regierung entlassene Höchste Richter Pakistans, Iftikhar Muhammad Chaudry, ist in der Provinzhauptstadt Lahore von tausenden Oppositionellen jubelnd empfangen worden. Chaudry war nach 20-stündiger Autofahrt von Islamabad kommend in der Stadt angekommen, die als Bastion der pakistanischen Regierungsgegner gilt. Der autoritär herrschende General Pervez Muscharraf hatte Chaudry entlassen, weil dieser seinem Sohn einen hohen Posten in der Polizei zugeschanzt habe, obwohl dieser nicht über eine entsprechende Qualifikation verfüge. Außerdem soll Chaudry widerrechtlich staatliche Flugzeuge benutzt haben. Die Opposition hält diese Vorwürfe für abwegig. Chaudry selbst weigert sich, sein Amt aufzugeben. Er sagte vor seinen Anhängern in Lahore, dass Staaten, die nicht aufgrund ihrer Verfassung regiert würden, sondern von einem Dikator, zwangsläufig zerstört würden. Es war die größte Kundgebung gegen Muscharraf seit dessen gewaltsamer Machtübernahme im Jahr 1999. Chaudry war der Regierung unbequem geworden, weil er Menschenrechtsverstöße bei der Terrorismusbekämpfung kritisierte.