Eilmeldung

Eilmeldung

Anschläge von London: Witwe eines Attentäters festgenommen

Sie lesen gerade:

Anschläge von London: Witwe eines Attentäters festgenommen

Schriftgrösse Aa Aa

In Zusammenhang mit den Bombenanschlägen von London hat die britische Polizei am Mittwoch in mehreren mittelenglischen Orten vier mutmaßliche Mittäter festgenommen. Unter ihnen befindet sich auch die Witwe eines der Selbstmordattentäter. Sie sowie die drei anderen Verdächtigen wurden zu Verhören nach London gebracht. Bereits Anfang April waren drei mutmaßliche Terroristen vor den Haftrichter geführt worden. Ein Sprecher der Polizei von Yorkshire betonte, dass es sich um laufende Ermittlungen handle. Wer über Informationen verfüge, solle sich an die örtlichen Sicherheitskräfte wenden.

Bei den Anschlägen vom 7. Juli 2005 auf die Londoner U-Bahn sowie einen Bus hatten die vier Selbstmordattentäter 52 Menschen mit in den Tod gerissen. Die nun Festgenommenen sollen die so genannten Rucksackbomber unterstützt haben.