Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Festnahmen im Zusammenhang mit den Londoner Bombenanschlägen vom 7.Juli 2005

Sie lesen gerade:

Neue Festnahmen im Zusammenhang mit den Londoner Bombenanschlägen vom 7.Juli 2005

Schriftgrösse Aa Aa

Scotland Yard hat mitgeteilt, die Polizei habe vier mutmaßliche Mittäter in Nord- und Westengland verhaftet. Die drei Männer und eine Frau seien zu Verhören nach London gebracht wurden, hieß es weiter. Neuerliche Festnahmen im Rahmen der Anti-Terror-Ermittlungen waren bereits nach der formellen Anklageerhebung gegen drei mutmaßliche Mithelfer der Anschläge im April angekündigt worden. Bei den Explosionen in öffentlichen Verkehrsmitteln der britischen Hauptstadt hatten vor fast zwei Jahren vier Selbstmordattentäter 52 Menschen mit in den Tod gerissen.