Eilmeldung

Eilmeldung

Lage im Gazastreifen eskaliert: Hamas droht mit Selbstmordanschlägen gegegn Israel

Sie lesen gerade:

Lage im Gazastreifen eskaliert: Hamas droht mit Selbstmordanschlägen gegegn Israel

Schriftgrösse Aa Aa

Nach einem israelischen Luftangriff auf das Hauptquartier der Hamas-Polizeimiliz in Gaza hat die radikalislamische Gruppe offen mit Vergeltungsmaßnahmen gedroht. Man werde unter Umständen wieder Selbstmordanschläge gegen Israel verüben, sagte ein Hamas-Sprecher. Bei dem Luftangriff wurde mindestens ein Palästinenser getötet, rund 15 weitere erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat wegen der gespannten Lage einen geplanten Besuch in Gaza verschoben.

Gleichzeitig setzen die rivalisierenden Palästinensergruppen Hamas und Fatah ihren blutigen Machtkampf fort. In Rafah erschossen Fatah-Mitglieder zwei Angehörige der Hamas während eines Begräbnisses. Mehrere israelische Panzer drangen in den nördlichen Gazastreifen vor. Laut einer Sprecherin soll es sich allerdings bloß um einen Routineeinsatz handeln.