Eilmeldung

Eilmeldung

G8-Gipfel befasst sich auch mit dem heiklen Thema Kindesmissbrauch

Sie lesen gerade:

G8-Gipfel befasst sich auch mit dem heiklen Thema Kindesmissbrauch

Schriftgrösse Aa Aa

Die G8-Teilnehmer wollen auf ihrem Gipfeltreffen im nordostdeutschen Heiligendamm Anfang Juni auch Verabredungen treffen, um den sexuellen Missbrauch von Kindern und Kinderpornografie massiv zu bekämpfen. Dafür soll die Zusammenarbeit der Behörden gefördert werden. Auch die Tourismusbranche soll stärker einbezogen werden, bekräftigte die deutsche Justizministerin Brigitte Zypries zum Auftakt des Treffens der Justiz- und Innenminister der G8-Länder in München: “Terroristen, internationale Kriminelle und Pädophilie kennen keine Grenzen. Daher müssen wir auf europäischer Ebene kooperieren und darüber hinaus. Darum ist es so wichtig, mit den Partnern der G8 zusammenzuarbeiten.”

Besondere Bedeutung maßen die Minister dem Internet bei. Der Einsatz von Computern stelle bei Straftaten wie Kinderpornographie “nunmehr die Norm dar”. Bei Interpol soll eine Datenbank mit einschlägigen Bildern helfen, Verbrechen aufzuklären.