Eilmeldung

Eilmeldung

Rumänischer Film gewinnt Goldene Palme in Cannes

Sie lesen gerade:

Rumänischer Film gewinnt Goldene Palme in Cannes

Schriftgrösse Aa Aa

Ein rumänischer Film ist der Gewinner des Abends an der Côte d’Azur: Beim 60. Filmfestival von Cannes gewinnt Cristian Mungiu mit seinem Werk “Vier Monate, drei Wochen und zwei Tage”: ein Film, der schon die letzten Tage als einer der Favoriten in einem starken Teilnehmerfeld gehandelt wurde.

Es geht um die dramatischen Ereignisse rund um eine illegale Abtreibung in Rumänien am Ende der Ceausescu-Zeit.

Schon gestern abend hatte Mungiu dafür den Preis der internationalen Kritikerjury bekommen.