Eilmeldung

Eilmeldung

Schimon Peres kandidiert bei israelischer Präsidentenwahl

Sie lesen gerade:

Schimon Peres kandidiert bei israelischer Präsidentenwahl

Schriftgrösse Aa Aa

Friedensnobelpreisträger Schimon Peres hat offiziell seine Kandidatur für das Amt des israelischen Präsidenten bekanntgegeben. Er ist gegenwärtig stellvertretender Ministerpräsident. Während einer Sitzung der Kadima-Partei erklärte der 83-jährige, er habe lange gezögert, schließlich sei er “nicht der jüngste Abgeordnete” der Knesset. Doch nun sei er zur Kandidatur für das Amt des Staatspräsidenten bereit.

Peres erhielt den Friedensnobelpreis 1994 gemeinsam mit dem später ermordeten Ministerpräsidenten Yitzhak Rabin und Palästinenserführer Yassir Arafat. Die drei wurden für ihre Bemühungen um Frieden im Nahen Osten geehrt. Das israelische Parlament soll am 13.Juni den Nachfolger von Moshe Katzav wählen. Dieser lässt das Amt seit Januar ruhen; ihm werden Vergewaltigung und sexuelle Nötigung vorgeworfen. Neben Peres bewerben sich zwei weitere Abgeordnete um die Nachfolge.