Eilmeldung

Eilmeldung

Kurt Waldheim im Alter von 88 Jahren gestorben

Sie lesen gerade:

Kurt Waldheim im Alter von 88 Jahren gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere Generalsekretär der Vereinten Nationen
und ehemalige österreichische Bundespräsident Kurt Waldheim ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Waldheim, der wegen seiner nationalsozialistischen Vergangenheit im In- und Ausland umstritten war, erlag nach Angaben seiner Familie einem Herz-Kreislauf-Versagen. Er war von 1986 bis 1992 österreichisches Staatsoberhaupt. Der greise Ex-Politiker, dessen Wahl zum Präsidenten zu einer jahrelangen Isolation Österreichs geführt hatte, war Ende Mai wegen
eines “fieberhaften Infekts” auf die Intensivstation eines Wiener Krankenhauses gebracht worden. Vor wenigen Tagen durfte er in seine Wohnung zurückkehren. Dort starb er am Donnerstagmittag im Kreise seiner Familie.