Eilmeldung

Eilmeldung

Merkel berät mit Kaczynski über Kompromiß bei Stimmrechtsgewichtung

Sie lesen gerade:

Merkel berät mit Kaczynski über Kompromiß bei Stimmrechtsgewichtung

Schriftgrösse Aa Aa

Kurz vor dem EU-Gipfel ist die derzeitige EU-Ratspräsidenten Angela Merkel mit Polens Präsident Lech Kaczynski zusammengetroffen. Auf Schloß Meseburg bei Berlin wird die deutsche Bundeskanzlerin eines der schwierigsten Gespräche zur Vorbereitung des Brüsseler Gipfeltreffens in der kommenden Woche führen.

Als einziges EU-Land beharrt Polen auf einer Änderung der bisher geplanten Stimmrechtsgewichtung zu Gunsten kleinerer Mitglieder. Merkel will bis zum Gipfel am kommenden Donnerstag und Freitag Kompromissmöglichkeiten ausloten. Sie trifft am Sonntag ebenfalls mit dem tschechischen Ministerpräsidenten Mirek Topolanek zusammen.