Eilmeldung

Eilmeldung

Microsoft muss nach Klage von Google Betriebssystem Vista ändern

Sie lesen gerade:

Microsoft muss nach Klage von Google Betriebssystem Vista ändern

Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Softwareriese Microsoft muss nach einer Beschwerde von Google sein neues Betriebssystem Windows Vista ändern. Das gaben Microsoft und die US-Justizbehörden bekannt. Demnach wird der Softwarekonzern bei Vista Suchfunktionen für Konkurrenz-Anwendungen leichter zugänglich machen. Entsprechende Veränderungen werde es auch beim Browser Internet Explorer und im Start-Menü geben.

Zudem habe Microsoft zugesagt, anderen Produkt-Entwicklern wie Google mehr technische Informationen zu geben, damit sie die Leistung ihrer Suchfunktionsprogramme unter Vista verbessern können.

Das erst vor wenigen Monaten eingeführte Betriebssystem Vista wurde bereits von zahlreichen Konzernen wie IBM, Nokia und Oracle kritisiert. Die Firmen hatten moniert, Microsoft setze die schon von der EU verurteilte Wettbewerbsbehinderung fort.