Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Verschärfte Sicherheit auch auf US-Flughäfen


welt

Verschärfte Sicherheit auch auf US-Flughäfen

Auch die USA haben die Sicherheitsvorkehrungen auf den Flughäfen verschärft. Allerdings sehen die Behörden keine direkte Bedrohung; die allgemeine Warnstufe für Terrorgefahr wird deshalb nicht erhöht. Sie bleibt für das Land bei “Gelb” oder “Erhöht”, der dritten von fünf Stufen. Für Flughäfen galt allerdings bisher schon “Orange” oder “Hoch”, also eine Stufe darüber.

Auf den Flughäfen patroullieren jetzt aber mehr Polizisten und mehr Sicherheitspersonal. Nach Angaben der Regierung müssen sich Flugreisende in den nächsten Tagen auf längere Wartezeiten einstellen, besonders an größeren Flughäfen. Vor allem zum Unabhängigkeitstag am Mittwoch wird in den USA viel Reiseverkehr erwartet.

Mehr zu:

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Bush und Putin beraten in Kennebunkport