Eilmeldung

Eilmeldung

Festgenommener Geistlicher ruft Anhänger auf, sich zu ergeben

Sie lesen gerade:

Festgenommener Geistlicher ruft Anhänger auf, sich zu ergeben

Schriftgrösse Aa Aa

In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad verlassen immer mehr Koranschüler die von Sicherheitskräften umstellte Rote Moschee und die angrenzenden Schulgebäude. Der geistliche Führer der Moschee, Abdul Aziz, war gestern bei dem Versuch, sich als Frau verkleidet davon zu machen, erkannt und festgenommen worden.

Dem pakistanischen Staatsfernsehen sagte er, es führe zu nichts, weiter in Schule oder Moschee auszuharren. Die pakistanischen Sicherheitskräfte seien militärisch überlegen. Seine Leute verfügten lediglich über 13 oder 14 Schnellfeuergewehre.

Nach Angaben des Geistlichen befinden sich noch 250 Schüler und 600 Schülerinnen in den Gebäuden.
Auch der Bruder von Abdul Aziz, der stellvertretende Leiter der Koranschulen, Abdul Raschid Ghazi, sei noch im Inneren und lehne eine bedingslose Kapitulation ab.