Eilmeldung

Eilmeldung

Bericht über Lage im Irak: Nur acht von 18 Zielvorgaben erfüllt

Sie lesen gerade:

Bericht über Lage im Irak: Nur acht von 18 Zielvorgaben erfüllt

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident George W. Bush hat den Zwischenbericht an den US-Kongress über die Lage im Irak als Grund für Optimismus bezeichnet. Es seien acht von 18 Zielvorgaben erfüllt worden, sagte Bush auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus. Aber noch sei es viel zu früh, um ein endgültiges Urteil über Erfolg oder Misserfolg der neuen US-Strategie im Irak zu fällen. “Jene die meinen, der Krieg sei verloren, werden auf die schlechten Resultate schauen”, sagte Bush. “Und die, die an einen Sieg im Irak glaubten, sehen die erfreulichen Bewertungen.”

Die neue US-Strategie im Irak hatte dem Bericht zufolge eine Verbesserung der Sicherheitslage in manchen Gebieten gebracht. Allerdings seien die angestrebten politischen Ziele noch in weiter Ferne, hieß es. Unterdessen wurden bei einer Explosion im Norden der irakischen Haupstadt Bagdad mehrere Häuser beschädigt. Berichte über Tote oder Verletzte lagen zunächst nicht vor.