Eilmeldung

Eilmeldung

Nordkorea schaltet umstrittenen Reaktor ab

Sie lesen gerade:

Nordkorea schaltet umstrittenen Reaktor ab

Schriftgrösse Aa Aa

Inspekteure der Internationalen Atomenergiebehörde IAEO haben den Tag im Atomkraftwerk von Yongbyon verbracht und dort die Stillegung der Anlage überprüft. Nordkorea hatte Yongbyon nach eigenen Angaben heruntergefahren- nachdem wie vereinbart eine Schiffsladung Heizöl aus Südkorea eingetroffen war.

Die UN- Inspektoren sind zum ersten Mal seit fünf Jahren wieder in der Anlage.

Der Sondergesandte der USA Christopher Hill erklärte, dass dieser erste Schritt Nordkoreas sehr erfreulich sei.

Mittwoch beginnen in Peking neue Sechs- Parteien- Gespäche. Daran nehmen Nord und Südkorea, die USA, China, Japan und Russland teil. Die USA und Nordkorea wollen sich bereits einen Tag zuvor zu einem Zweiergespräch treffen.