Eilmeldung

Eilmeldung

Dow nimmt erstmals Hürde von 14.000 Punkten

Sie lesen gerade:

Dow nimmt erstmals Hürde von 14.000 Punkten

Schriftgrösse Aa Aa

Der Dow-Jones-Index, das bekannteste Börsenbarometer der USA, hat am Dienstag im frühen Handel erstmals die Hürde von 14.000 Punkten genommen. Der Dow stieg kurz nach Handelsbeginn um 0,2 Prozent auf 14.002 Punkte. Allerdings lag der Index etwa 45 Minuten später wieder bei 13.972 Punkten. Im Jahr 2000 hatte der Dow 11.500 Punkte und Ende April dieses Jahres erstmals 13.000 Punkte erreicht. Die Wall Street registriert Dow-Rekorde üblicherweise nur für den jeweiligen Tagesschluss und nicht für die im Tagesverlauf erzielten Werte. Seit dem Frühjahr sind die Kurse trotz der hohen Ölpreise und der Krise auf dem amerikanischen Immobilienmarkt beständig gestiegen. Vor allem gute Unternehmensnachrichten haben für den Auftrieb am Aktienmarkt gesorgt.