Eilmeldung

Eilmeldung

USA: Katholische Kirche zahlt 480 Millionen Euro Entschädigung

Sie lesen gerade:

USA: Katholische Kirche zahlt 480 Millionen Euro Entschädigung

Schriftgrösse Aa Aa

Ein kalifornisches Gericht hat die Zahlung einer Rekordentschädigung der Erzdiözese Los Angeles an die Opfer sexuellen Missbrauchs genehmigt. Das Gericht stimmte damit einem Vergleich zwischen den Anwälten von mehr als 500 Klägern und der katholischen Kirche zu.

Ray Bouchet, einer der Anwälte, sagte, die Vereinbarung beinhalte die Zahlung von umgerechnet 480 Millionen Euro an 508 Opfer. Das Geld solle den Opfern bis zum 1. Dezember dieses Jahres zukommen.

Zu der Vereinbarung zählt auch die Freigabe der vertraulichen Akten der beklagten Priester. Einige der Opfer hätten mehr als fünf Jahrzehnte auf eine Entschädigung warten müssen”, hieß es. Die Diözese sei nun gezwungen, einigen Besitz zu verkaufen und Kredite aufzunehmen.