Eilmeldung

Eilmeldung

Bei einem Karussellunfall auf einem französischen Jahrmarkt, sind zwei Menschen ums Leben gekommen

Sie lesen gerade:

Bei einem Karussellunfall auf einem französischen Jahrmarkt, sind zwei Menschen ums Leben gekommen

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei weitere wurden schwer verletzt. Das Unglück ereignete sich in Saint-Germain-en-Laye westlich von Paris. Nach Angaben der Behörden hatte sich eine Gondel mit vier Insassen gelöst und war in die Tiefe gestürzt. Ursache ist offenbar ein mechanischer Fehler, so Philippe Vignes von der Präfektur des Departement Yvelines. Ein gebrochenes Teil habe den Unfall verursacht,sagte er. Im so genannten “Booster” kreisen zwei Gondeln mit neunzig Stundenkilometern um eine Achse. Nach dem Absturz der einen Gondel blieb die andere in 36 Metern Höhe verkeilt. Erst nach Stunden gelang es der Feuerwehr, die beiden Insassen zu befreien. Nach Angaben des Betreibers, war das drei Jahre alte Karussell den üblichen Sicherheitskontrollen unterzogen worden.