Eilmeldung

Eilmeldung

Erstes Treffen vom Olmert und Abbas im Westjordanland

Sie lesen gerade:

Erstes Treffen vom Olmert und Abbas im Westjordanland

Schriftgrösse Aa Aa

Die Nahost-Reise von US-Außenministerin Condoleezza Rice vergangene Woche hat ein erstes Ergebnis gebracht: Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert treffen sich am Montag. Bei den Gesprächen in Jericho im Westjordanland soll ein Grundlagenkatalog für eine Zwei-Staatenlösung ausgehandelt werden. Dieser Katalog sei die Basis für eine von Washington geplante Nahostkonferenz im Herbst, sagte ein Berater von Abbas. Umstritten sind vor allem das Rückkehrrecht für palästinensische Flüchtlinge, die Grenzziehung und der Status von Jerusalem.

Das Treffen von Olmert und Abbas ist das erste im palästinensischen Westjordanland. Zuvor kamen die beiden Konfliktparteien in Jerusalem zusammen, weil Israel Sicherheitsbedenken angemeldet hatte.