Eilmeldung

Eilmeldung

Seltene Bilder aus einem Gefängnis in Bagdad

Sie lesen gerade:

Seltene Bilder aus einem Gefängnis in Bagdad

Schriftgrösse Aa Aa

Tareg al-Hashemi, irakischer Vizepräsident besuchte das Rusafa-Gefängnis im Osten von Bagdad. Hunderte Gefangene, festgehalten in Drahtverschlägen. In einem Zelt von der Größe eines Basketballfeldes. Sie beteuern ihre Unschuld. Hashemi beteuerte seinerseits, daß ihre Fälle nun schneller bearbeitet werden. Er versprach ihnen auch bessere Behandlung.

“Laßt uns frei, wir haben nichts getan” ruft dieser Mann. Hashemi sagte: Daß er dies Ungerechtigkeiten nicht dulden werde. “Dies ist eine Schande für uns Alle. Habt´Geduld. Ihr werdet alle gehört” versprach er weiter. Amerikanische Streitkräfte und irakische Sicherheitsbehörden haben zehntausende Iraker in Gefängnisse gesteckt, Anklage ist seit vier Jahren, seit dem Sturz von Saddam Hussein, nicht erhoben worden.