Eilmeldung

Eilmeldung

Angriffe auf Inder vermutlich aus Ausländerfeindlichkeit

Sie lesen gerade:

Angriffe auf Inder vermutlich aus Ausländerfeindlichkeit

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Hetzjagd auf acht Inder im sächsischen Mügeln in Deutschland deutet alles auf eine ausländerfeindliche Tat hin. Während des Angriffs seien «Ausländer raus»-Rufe laut geworden, sagten Augenzeugen. Die Inder waren auf einem Stadtfest mit Jugendlichen in Streit geraten. Einer der Betroffenen sagte, er habe seit 10 Jahren einen Stand auf dem Markt und noch nie sei ihm etwas passiert. Der Bürgermeister der Stadt, Gotthard Deuse, sagt, in Mügeln gebe es keine “rechte Szene.” Die Polizei richtete eine Sonderkommission ein.