Eilmeldung

Eilmeldung

Stromausfall im Gazastreifen

Sie lesen gerade:

Stromausfall im Gazastreifen

Schriftgrösse Aa Aa

Im Gazastreifen sind fast alle Lichter ausgegangen: Die Bewohner, rund anderthalb Millionen Palästinenser, verbrachten den Abend im Dunkeln, sofern sie nicht über eigene Generatoren verfügten. Viele konnten sich immerhin mit Kerzen behelfen. Schon am Sonntag war es im Gazastreifen zu mehrstündigen Stromausfälle gekommen. Zuvor hatte die Europäische Union die Finanzierung des Brennstoffs für das einzige Dampfkraftwerk in der Region vorübergehend eingestellt. Die Europäische Kommission erklärte, ihr lägen Berichte vor, wonach die radikalislamische Hamas die Einnahmen aus dem Stromverkauf teilweise für eigene Zwecke missbrauche.

Die Hamas hatte im Juni die Macht im Gazastreifen an sich gerissen und übt zur Zeit die Kontrolle über das Kraftwerk aus. Die Europäische Kommission erklärte, die Finanzhilfe werde wieder aufgenommen, sobald klar sei, dass die Einnahmen aus dem Stromverkauf ausschließlich der Bevölkerung des Gazastreifen zugute kämen.