Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistanischer Ex-Premier Sharif will bei Präsidentschaftswahl kandidieren

Sie lesen gerade:

Pakistanischer Ex-Premier Sharif will bei Präsidentschaftswahl kandidieren

Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige pakistanische Premierminister Nawaz Sharif wird nach rund acht Jahren im Exil in seine Heimat zurückkehren. Sharif war 1999 durch General Pervez Musharraf mit einem Militärputsch gestürzt worden. Nachdem der Oberste Gerichtshof am Donnerstag entschied, daß die Verfassung jedem Pakistani das unveräußerliche Recht gewähre, nach Pakistan zurückzukehren und dort zu leben, erklärte Scharif in seinem Londoner Exil, er wolle schnellstmöglich nach Pakistan kommen, um bei den bevorstehenden Präsidentschaftwahlen zu kandidieren. Staatschef Pervez Musharraf plant im Herbst Präsidentschaftswahlen. Sharif gilt neben der früheren Premierministerin Benazir Bhutto, die ebenfalls im Exil lebt, als mächtigster Gegenspieler Musharrafs.