Eilmeldung

Eilmeldung

Notstand in Griechenland wegen verheerenden Waldbränden

Sie lesen gerade:

Notstand in Griechenland wegen verheerenden Waldbränden

Schriftgrösse Aa Aa

Griechenland wird von den verheerendsten Waldbränden seit Jahrzehnten heimgesucht. Bisher kamen mehr als 50 Menschen in den Flammen ums Leben. Griechische Medien befürchten, dass sich die Zahl der Opfer weiter erhöhen wird. Viele Brände entflammten über Nacht, was den Verdacht auf Brandstiftung bestärkte. Die Polizei verhörte sieben mutmaßliche Brandstifter.

Der griechische Ministerpräsident Kostas Karamanlis erklärte das gesammte Land zum Notstandsgebiet und ordnete eine dreitätige Staatstrauer an. Bis Montag werden die Flaggen an öffentlichen Gebäuden auf halbmast wehen.

Zur Unterstützung der Feuerwehr wurde die Armee eingesetzt. Die Europäische Union sagte Griechenland Unterstützung zu. Frankreich schickte vier Löschflugzeuge, aus Deutschland sollen drei Hubschrauber kommen.