Eilmeldung

Eilmeldung

Airbus rechnet mit 113 Aufträgen für A380 aus China

Sie lesen gerade:

Airbus rechnet mit 113 Aufträgen für A380 aus China

Schriftgrösse Aa Aa

Der Airbus A380 hat seine internationalen Antrittsflüge fortgesetzt. Am Montag morgen zeigte er sich im Tiefflug den Bewohnern Hongkongs. Am Vortag war er auf dem Flughafen der ehemaligen britischen Kronkolonie gelandet. Die Flugshow war Auftakt des Hongkonger Luftfahrtsalons, des grössten Branchentreffens in Asien. Aus diesem Anlass gab Airbus eine optimistische Prognose für diesen wichtigen Markt ab. Europas grösster Flugzeugbauer rechnet damit, dass allein die chinesischen Gesellschaften in den kommenden 20 Jahren 113 Maschinen des Typs A380 bestellen. Dies sei einer der Gründe, weshalb Airbus sich für eine eigene Fertigungsstätte in der Volksrepublik entschieden habe, so ein vertreter der EADS-Tochter. Der erste in China gebaute Airbus soll 2009 ausgeliefert werden.