Eilmeldung

Eilmeldung

Neues Mehrzweckflugzeug Skylander wird in Portugal gebaut

Sie lesen gerade:

Neues Mehrzweckflugzeug Skylander wird in Portugal gebaut

Schriftgrösse Aa Aa

Das französische Technologieunternehmen Geci International hat den Bau eines neuen Mehrzweckflugzeuges angekündigt. Der Skylander soll Anfang nächsten Jahres in Produktion gehen.
Das gab Geci-Vorstandschef Serge Bitboul zum Abschluss der portugiesischen Luftfahrtmesse in Evora bekannt.

Das Flugzeug werde in Portugal gebaut. Diese grundsätzliche Entscheidung sei gefallen. Es gebe zwar noch Gespräche mit der Lissaboner Regierung über Detailfragen, dies ändere aber nichts am Beschluss.

Beim Skylander handelt es sich um ein 15 Meter langes Propellerflugzeug, das in Passagier- und in Frachtversionen auf den Markt kommen soll.

Portugals Verkehrsminister Mario Lino erhofft sich durch den Bau des Flugzeugs eine Stärkung der Luftfahrtindustrie des Landes. Diese bestehe bislang vor allem aus Zuliefer- und Wartungsbetrieben. Der Skylander sei ein bedeutendes Projekt, weitere dürften hinzukommen.

Für Portugal bedeutet die Skylander-Fertigung rund 300 direkte und bis zu 700 indirekte Arbeitsplätze. Bis zu 150 Maschinen sollen pro Jahr gebaut werden. Nach Angaben des Herstellers haben weltweit bereits 50 Fluggesellschaften ihr Interesse am Skylander bekundet.