Eilmeldung

Eilmeldung

Peruanischer Ex-Präsident Fujimori im Gefängnis

Sie lesen gerade:

Peruanischer Ex-Präsident Fujimori im Gefängnis

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere peruanische Präsident Alberto Fujimori hat seine erste Nacht im Gefängnis in Lima verbracht. Das Flugzeug der peruanischen Polizei, mit dem Fujimori von Chile nach Peru geflogen worden war, landete auf dem Militärflughafen von Lima. Ihm soll wegen Menschenrechtsverletzungen sowie Korruption der Prozess gemacht werden. Fujimori stand zehn Jahre lang an der Spitze Perus. Im Jahr 2000 setzte er sich nach Japan ab.

Vor zwei Jahren reiste Fujimori nach Chile, um von dort ein politisches Comeback vorzubereiten. Am Freitag machte der Oberste Gerichtshof Chiles den Weg für die Auslieferung frei. Am Samstag holten chilenische Sicherheitskräfte Fujimori von seinem Haus in Santiago ab. Die Höchststrafe für Fujimori beträgt 30 Jahre, doch nächstes Jahr wird er siebzig. Dann kann der in Teilen der Bevölkerung immer noch sehr beliebte Politiker mit Haftverschonung rechnen.