Eilmeldung

Eilmeldung

Airbus rechnet mit weiteren Aufträgen für A380 aus Asien

Sie lesen gerade:

Airbus rechnet mit weiteren Aufträgen für A380 aus Asien

Schriftgrösse Aa Aa

Der europäische Flugzeugbauer Airbus rechnet mit weiteren Bestellungen für den A380 aus Asien. Bis Mitte 2008 dürften Aufträge von Air India und Air China eingehen, sagte ein Airbus-Manager in Singapur. Dort war zuvor der am Montag in Toulouse an Singapore Airlines ausgelieferte Großraumjet gelandet. Auch diese Gesellschaft erwäge weitere Bestellungen, hieß es.

Der A380 ist mit einer Reichweite von 15.000 Kilometern und einer maximalen Fluggastzahl von 800 das größte Passagierflugzeug der Welt. Bislang liegen für die Maschine 189 Bestellungen vor.

Der Mutterkonzern EADS war wegen der Lieferschwierigkeiten für den A380 massiv in Turbulenzen geraten. Eine ähnliche Hiobsbotschaft musste EADS im Zusammenhang mit dem Airbus-Militärtransporter A400M verkünden. Den Kunden wurde offiziell mitgeteilt, dass sich die Auslieferung um bis zu ein Jahr verzögert.