Eilmeldung

Eilmeldung

Santander gibt Antonveneta ab

Sie lesen gerade:

Santander gibt Antonveneta ab

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Bank Santander gibt die italienische ABN Amro-Tochter Antonveneta ab. Käufer ist die italienische Banca Monte dei Paschi di Siena. Der Übernahmepreis liegt bei neun Milliarden Euro. Antonveneta war durch die ABN Amro-Übernahme Santanders in deren Besitz geraten.

Santander mit Vorstandschef Emilio Botin an der Spitze gehört zu dem Konsortium, das den Bieterkampf um die niederländische Bank gewann. Das Firmenkundengeschäft von Antonveneta, die Interbanca, sei aber nicht Teil des Geschäfts, hieß es. Nun müssen die Behörden der Transaktion noch zustimmen.