Eilmeldung

Eilmeldung

Teilerfolg vor Gericht für Überlebende des Srebrenica-Massakers

Sie lesen gerade:

Teilerfolg vor Gericht für Überlebende des Srebrenica-Massakers

Schriftgrösse Aa Aa

Überlebende des Massakers von Srebrenica im Jahr 1995 dürfen die Vereinten Nationen vor einem niederländischen Gericht verklagen. Das Gericht in Den Haag lehnte einen Antrag des niederländischen Staats auf Abweisung der Klage ab. Dies ist ein Sieg für die Opfer. Sie verlangen, dass die Justiz untersucht, inwieweit die Vereinten Nationen und der niederländische Staat für das Massaker Mitverantwortung tragen.

In der Klage heißt es, die niederländischen UN-Soldaten hätten ihren Auftrag, die muslimische Enklave zu schützen, nicht erfüllt. Bei dem Massaker während des Krieges töteten bosnische Serben 8000 Muslime. Erst vor wenigen Tagen war ein weiteres Massengrab entdeckt worden. Der wegen Völkermords gesuchte General Ratko Mladic ist immer noch nicht gefasst.