Eilmeldung

Eilmeldung

Auch Türkei auf dem Weg zum Rauchverbot

Sie lesen gerade:

Auch Türkei auf dem Weg zum Rauchverbot

Schriftgrösse Aa Aa

Kurz nach der Verschärfung des Rauchverbots in Frankreich und Deutschland wird es nun für die türkischen Raucher ungemütlich: Zum ersten Mal hat das Parlament über ein erweitertes Rauchverbot beraten.

Rauchen ist hier weit verbreitet; aber vielleicht deshalb fänden viele ein Verbot gut: “In der Gaststätte können wir jemanden neben uns nicht mal bitten aufzuhören,” sagt ein Mann auf der Straße; “wir haben gar kein Recht dazu.” – “Ist schon richtig so,” meint ein anderer, “aber wird sich wohl keiner dran halten.”

Bisher gilt ein Rauchverbot in der Türkei zum Beispiel in größeren Büros oder teilweise im Nahverkehr; befolgt wird es wirklich nicht immer. Diesmal wollen die Politiker aber offenbar ernst machen: In allen Kneipen und Gaststätten sowie an vielen anderen Orten soll mit dem Qualm Schluss sein.

“Längst überfällig,” meint sogar ein Cafébesitzer; “ist doch besser in den Restaurants ohne Rauch.”

Und so wird es wohl auch kommen: Regierungschef Erdogan ist leidenschaftlicher Antiraucher, und bei diesem Thema weiß er auch die Opposition hinter sich.