Eilmeldung

Eilmeldung

Gala-Essen zum 70. Geburtstag von Juan Carlos

Sie lesen gerade:

Gala-Essen zum 70. Geburtstag von Juan Carlos

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Gala-Essen hat Spaniens König Juan Carlos seinen 70. Geburtstag auch noch einmal offiziell begangen. Die eigentliche Feier am Sonnabend fand im Familienkreis statt, wie im spanischen Königshaus üblich. Eine Gala wie an diesem Abend im Pardo-Palast bei Madrid ist die große Ausnahme.

Seit mehr als dreißig Jahren ist Juan Carlos König, seit Ende der Franco-Diktatur 1975. Regierungschef José Luis Rodríguez Zapatero nennt das die fruchtbarste Zeit für Spanien. Jemand sei ein außergewöhnlicher Mensch, der diesen gemeinsamen Erfolg ermöglicht habe.

Juan Carlos ist bei den Spaniern außerordentlich beliebt und auch mit siebzig ein rüstiger Mann: Dass er für Kronprinz Felipe – nun bald vierzig – abdankt, kommt noch lange nicht in Frage.