Eilmeldung

Eilmeldung

Protest gegen Papst-Besuch

Sie lesen gerade:

Protest gegen Papst-Besuch

Schriftgrösse Aa Aa

Einige Professoren und Studenten wollen nicht, dass Benedikt XVI. am Donnerstag in die römische Universität “La Sapienza” kommt. Der Papst wurde von dem Rektor der Universität eingeladen, das akademische Jahr zu eröffnen. Doch das sorgte für heftige Reaktionen: Mehr als 60 Professoren verfassten einen Brief, in dem sie eine Ausladung des katholischen Kirchenoberhauptes forderten.

Streitpunkt ist eine Rede, die er 1990 damals noch als Kardinal gehalten hat. Diese habe, so der Vorwurf, den Prozess im Vatikan gegen Galileo Galilei verteidigt. Der Prozess gegen Galilei kam zustande, als der berühmte Mathematiker behauptete, dass sich die Sonne im Mittelpunkt des Planetensystems befindet und dass die Erde sie umkreist. Der Vatikan weist die Vorwürfe gegen den Papst zurück.